Zurück zu Villa Columbus

Villa Columbus – Geschichte

Alles begann 1967, als es vom berühmten britischen Schauspieler, TV-Moderator, Radiosprecher, Sänger und Tänzer Chris Howland gegründet wurde. Er machte fast seine ganze Karriere in Deutschland, wo er sehr populär wurde – wir hören oft seinen Namen von den Leuten, die uns besuchen. Während seiner zahlreichen Reisen vor der Villa Columbus verliebte er sich in eine Architektur, die heute oft Ibiza-Stil heißt. Er lebte auch über drei Monate auf einer Hotelinsel, um einen Film zu drehen. Dieses Hotel berührte seine Seele und ließ ihn in den späten 60er Jahren einen Hügel, (vorerst) ohne direkten Nachbarn, in Paguera wählen und eine Mischung aus Träumen und Phantasie zu bauen.

Im Laufe der Zeit veränderte die Villa Columbus die Besitzer, und seit fast zehn Jahren gehört sie unserer Familie, Julia, Sémy und den beiden kleinen Engeln / Teufeln, die man manchmal sieht. All diese Jahre, wir, unsere Vorgänger und unser Team, lieben dieses kleine Juwel und kümmern uns um seine prächtigen Gärten mit viel Zärtlichkeit und harter Arbeit. Unten sehen Sie einige Videos und Bilder dazu. In letzter Zeit haben wir den gesamten Pool- und Terrassen-Bereich mit den berühmten Santanyi-Steinen renoviert, die vor allem für die Kathedrale von Palma de Mallorca verwendet werden. Natürlich ist es viel mehr als “nur Steine zu verlegen”, da wir alle Strom- und Wasserleitungen zuerst wiederherstellen mussten.

Als das Hotel erstmals eröffnet wurde, hatte es die Calle Palmira nur bis zum Ende des Pools. Wo sich jetzt die große Terrasse und die Rezeption des Hotels befinden, war früher ein Tennisplatz. Später wurde es durch unsere große, schöne Sonnenterrasse, dem Brunnen, dem neuen Haupteingang und das Tor des Hotels an der Calle Pinos ersetzt, direkt neben einem kostenlosen Parkplatz. Eine bemerkenswerte Veränderung war es, als unser kleines Boutique-Hotel mit Restaurant-Dienstleistungen für Outdoor-Besucher begann. Wir wussten, das, wie es im Villa Columbus üblich ist, unser Restaurant anders sein musste. Aber das ist eine andere Geschichte und ein großer Erfolg, den man ein wenig weiter sehen kann…